1000 Jump Challenge 2024 - Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis

Durch die Teilnahme am Everjump 1000 Jump Challenge Gewinnspiel (nachfolgend “Gewinnspiel”) werden die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert:

 

1. Veranstalter:

Veranstalter dieses Gewinnspiels sind:

 

Pala Health GmbH
Friedrichstraße 114A
10117 Berlin

- nachfolgend “Veranstalter” -

Dieses Gewinnspiel wird nicht von Facebook/Instagram gesponsert, organisiert und/oder unterstützt.

 

2. Teilnahmebedingungen:

Für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist es erforderlich, dass der Teilnehmer*in nach Teilnahme der 1000 Jump Challenge in der EVERJUMP-APP ein Vorher-Nachher Foto von seinem Körper im Stil des untenstehenden Beispiel* macht, und der Pala Health GmbH (Marke: EVERJUMP) die Erlaubnis gibt, es für Werbezwecke zu verwenden. Der Teilnehmer*in muss das Bild bis spätestens zum 29.02.2024 an folgende E-Mail Adresse schicken: support@everjump.fit. In der E-Mail muss der Teilnehmer*in ebenfalls seinen/ihren bürgerlichen Namen und seine/Ihre E-Mail Adresse in korrekterweise angeben.

 *

 

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen aus Deutschland, Österreich und Frankreich, die im Teilnahmezeitraum (24. Januar 2024, 17:00 Uhr bis 29. Februar 2024, 23:59 Uhr, letztgenanntes “Teilnahmeschluss”) die Einsendung des Vorher-Nachher Fotos korrekterweise durchgeführt haben und im Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

Mitarbeiter*innen der Veranstalter und der beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

Im Fall einer schuldhaften Verletzung der Teilnahmebedingungen sind die Veranstalter berechtigt, den/die Teilnehmer*in mit sofortiger Wirkung auszuschließen.

 

3. Gewinn und Gewinnermittlung:

Unter allen Teilnehmer*innen, die die vorstehenden Teilnahmebedingungen erfüllen, wird insgesamt dreimal folgender Gewinn verlost:

  • Ein Gutschein im Wert von 50,00 EUR. Dieser berechtigt zum Einkauf auf der Everjump Website und/oder kann für die Everjump Produkte eingelöst werden, sofern der Einlösende mindestens 18 Jahre alt ist. Der Gutschein über einen Betrag in Höhe von 50,00EUR ist übertragbar.

 

 

    Nach Teilnahmeschluss werden die Veranstalter aus allen Teilnehmer*innen einen/ eine Gewinner*in auswählen.

    Die Kontaktaufnahme wird bis spätestens zum 12. März 2024, 23.59 Uhr per E-Mail erfolgen. Der/die Gewinner*in muss innerhalb von zehn (10) Werktagen auf diese Kontaktaufnahme antworten. Bestätigt der/die Gewinner*in den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung nicht innerhalb von zehn (10) Werktagen, so verfällt der Gewinn und ein/eine anderer Teilnehmer*in kann ausgewählt/ermittelt werden.

    Eine Barauszahlung, Änderung und/oder Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen.

    Sämtliche mit dem Gewinn oder dessen Entgegennahme bzw. Nutzung entstehenden Betriebs-, Neben- und Folgekosten trägt der/die Teilnehmer*in selbst, sofern diese nicht ausdrücklich vom jeweiligen Veranstalter übernommen werden.

     

    4. Abbruch und Änderungen des Gewinnspiels:

    Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel sofort und ohne vorherige Ankündigung wegen wichtiger Gründe abzubrechen. Das Gewinnspiel kann auch aufgrund höherer Gewalt oder sonstiger gesetzlicher Gründe eingestellt werden.

     

    5. Sonstiges:

    Sollten einzelne Punkte der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Teilnahmebedingung tritt eine im Einzelfall angemessene Bestimmung, die dem Ziel der unwirksamen Teilnahmebedingung am ehesten entspricht.

     

    6. Datensicherheit und Datenschutz:

    Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmer*in ausdrücklich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Außerdem willigt der/die Teilnehmer*in ein, dass die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten (insbesondere, aber nicht abschließend: Name, E-Mail-Adresse) zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet werden dürfen. Des Weiteren willigt der/die Teilnehmer*in ein, dass die Veranstalter den/die Gewinner*in über seine/ihre E-Mail-Adresse kontaktieren dürfen.

    Die Veranstalter dürfen die Daten des Gewinners an alle relevanten Kooperationspartner übermitteln, um die Durchführung des Gewinnspiels und Ausgabe der Gewinne zu ermöglichen.

    Der/Die Teilnehmer*in kann seine Einwilligung jederzeit durch Klicken auf den Abmeldelink im unteren Teil der jeweiligen Nachricht widerrufen. Eine Weitergabe der Daten an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.

     

    7. Vereinbarung über Nutzungsrechte an Fotos betreffend die Pala Health GmbH


    Der/Die Teilnehmer*in bestätigt, zum Zeitpunkt der oben genannten Aufnahmen (Bildnisse) volljährig zu sein oder eine Einverständniserklärung seiner Eltern vorgezeigt zu haben, welche als Anlage zu diesem Vertrag hinzugefügt.


    Der/Die Teilnehmer*in bestätig erklärt sich damit einverstanden, dass die angefertigten Aufnahmen (Bildnisse) in unveränderter oder veränderter Form durch die Pala Health GmbH (Marke: EVERJUMP), ohne jede Beschränkung des räumlichen, zeitlichen oder inhaltlichen Verwendungsbereiches und für alle in Betracht kommenden Nutzungszwecke vervielfältigt, ausgestellt und öffentlich wiedergegeben werden können. Dies schließt insbesondere die Nutzung für gewerbliche Zwecke ein.


    Der/Die Teilnehmer*in räumt dem Veranstalter das ausschließliche Nutzungsrecht an den angefertigten Fotoaufnahmen ein. Dies umfasst auch die Bearbeitung, Retuschierung sowie Verwendung der Bildnisse für Montagen. Ausgenommen hiervon ist die private, nicht gewerbliche Nutzung der Fotos durch das Fotomodel. Private Nutzung beinhaltet ausdrücklich die Nutzung im Rahmen einer privaten Homepage.


    Der Teilnehmer*in bestätigt, dass mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel dieser Freigabe sämtliche Ansprüche abgegolten sind, die wegen der Anfertigung, Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung oder öffentlichen Wiedergabe der Bildnisse gegenüber dem Modell oder Dritten, die mit dessen Einverständnis handeln, zustehen. Mir ist bekannt, dass durch die vorliegende Vereinbarung kein Arbeitsverhältnis begründet wird. Für diese Vereinbarung und Freigabeerklärung gilt unabhängig vom Aufnahmeort ausschließlich deutsches Recht. Sie ist unwiderruflich.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.